Die Funktion einer Kontaktzündung oder der Aufbau eines Gleichdruckvergasers sollte einen Motorradmechaniker nicht gleich ins Schleudern bringen, jedoch sei angemerkt dass diese Technik nicht mehr ausreicht Verbrauchswerte unter 5 Liter und Emissionswerte auf Euro 4 Basis bei 70dB Lautstärke zu realisieren.

 

Viele weitere elektonische Helferlein sorgen im Hintergrund für mehr Sicherheit, Effizienz und Fahrfreude, etlichen Unkenrufen zum Trotz.

 

Doch auch diese Technik ist nicht frei von Fehlern und will therapiert werden, dies funktioniert jedoch nicht mehr mit einer einfachen Prüflampe und auch die klassische Heilung durch Handauflegen versagt in den meisten Fällen.

 

Sofern ein Motorrad mit diagnosefähigen Steuergeräten ausgestattet ist, sind wir in der Lage die Fehlerspeicher dieser Steuergeräte auszulesen und uns über angezeigte Parameter ein Bild über den Zustand der Peripherie des Fahrzeuges zu verschaffen.